Google Translate

Weltweit | Deutschland

3. Februar 2009

Elmar Reiner neuer Key Account Manager bei Siemon

Frankfurt, führender Anbieter von Netzwerk-Verkabelungslösungen, übernimmt einen weiteren Experten in das deutsche Team. Elmar Reiner, der über langjährige Erfahrung im Channel Vertrieb und Product Management verfügt, wird insbesondere für den Raum Süddeutschland zuständig sein.

Der ausgebildete Industriekaufmann begann seine IT - Karriere im Jahre 1989 im IT- und Netzwerkbereich und konnte viele Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Anforderungen im Vertrieb bei namhaften, international agierenden Distributoren, Herstellern und Systemintegratoren gewinnen. Zu seinen Kernaufgaben zählten neben der Akquisition von Neukunden, der Aufbau und Ausbau von System- u. Netzwerkintegratoren, als auch das Management von Key Accounts und das Projektmanagement.

Als erfahrener Großkundenmanager sieht er seiner Zukunft bei Siemon sehr positiv entgegen: "In meiner neuen Position möchte ich die Vorteile der Siemon Produkte nutzen, um unseren Großkunden eine zukunftsträchtige Lösung für ihre Infrastruktur anzubieten. Siemon kann seinen Kunden sehr umfangreiche, qualitativ hochwertige standardisierte Systemlösungen mit globaler Präsenz bieten. Aufgrund meiner bisherigen Expertise, werde ich der Kundennachfrage schnell nachkommen können und ihnen die passenden Lösungen anbieten, die sie von Siemon erwarten", erklärt Elmar Reiner.

Peter Breuer, Regional Director CEE bei Siemon bestätigt: "Wir freuen uns sehr über die konsequente Expansion unseres deutschen Teams und werden auch in Zukunft diese Kompetenzen für das gesamte Unternehmen nutzen. Gemeinsam entwickeln wir Strategien und Produktlösungen, um den konkreten Nutzen für unsere Kunden zu maximieren, um ihnen Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Mit dieser Expertise wird es Siemon schaffen seine Marktposition stetig auszubauen und zu festigen."

Über Siemon
Siemon wurde im Jahre 1903 gegründet mit Hauptsitz in Connecticut, USA, und ist führend in der Entwicklung und Herstellung, einschließlich Serviceleistungen, von hochleistungsfähigen Infrastrukturlösungen im Niederspannungsbereich für Rechenzentren, LAN und intelligente Gebäude. Über regionale Niederlassungen und Vertriebspartner ist das Unternehmen mit umfangreichem technischem und logistischem Support in 100 Ländern vertreten. Siemon’s weit reichendes Produktportfolio umfasst Komplettlösungen für strukturierte Kupfer- und Glasfaser-Verkabelungssysteme sowie Schränke, Racks, Kabelmanagement, Stromversorgungs- und Kühlungssysteme sowie intelligente Infrastruktur-Management-Lösungen, insbesondere für Rechenzentren. Über 400 Patente im Bereich der strukturierten Verkabelung sind das Ergebnis seiner umfangreichen Investitionen in Forschung und Entwicklung und der aktiven Beteiligung an der Ausarbeitung von Industrienormen. Damit unterstreicht das Unternehmen sein langfristiges Engagement gegenüber seinen Kunden und der Industrie.
Der Geschäftsbereich Siemon Interconnect Solutions (SIS) besteht aus einem Team engagierter Vertriebsingenieure, das gemeinsam mit den Siemon Labs und Fachingenieuren in den Disziplinen Mechanik, Elektrik und Signalintegrität optimale Interconnect-Lösungen für Industrie und Kunden erarbeitet. Darüber hinaus stellt Siemon kundenspezifische Netzwerk-Infrastrukturlösungen für OEMs, führende Hersteller, Value Added Reseller und Systemintegratoren bereit. Weitere Informationen unter: www.siemon.com/de
For further information please contact:
CLEAR Communications
Susann Bladwell, PR Consultant
M: +49 (0)176 7863 4709
E: sbladwell@clearcommunictions.de

Cisco and Siemon

Cisco Technology Developer Partner


See Siemon in Cisco Marketplace:

Kategorie 7 Verkabelung?
Kat 7 in der Praxis
48 Seiten mit Artikeln und Case Studies
» Hier mehr
Fragen Sie Siemon
Unsere Experten und was sie antworten...
» Hier
Suche nach Distributoren
Eine Liste mit Siemon autorisierten Distributoren in Ihrer Nähe
» Distributor finden