Google Translate

Weltweit | Deutschland

Frankfurt, 17. November 2005

Siemon baut deutsche Vertriebsebene aus

Marc Schumann verstärkt als Account Manager den Vertrieb in Norddeutschland

Frankfurt, 17. November 2005 - Siemon, führender Anbieter von Netzwerk-Verkabelungslösungen, hat seinen deutschen Vertrieb im Zuge seiner Wachstumsstrategie erweitert. Seit 1. April 2005 zeichnet Marc Schumann (34) als Account Manager für den Vertrieb und das Kundenmanagement für den norddeutschen Raum verantwortlich.

Herr Schumann wird in seiner neuen Position die bestehenden Distributoren und zertifizierten Partner betreuen und international tätige Kunden ansprechen. Ziel ist es, deren Bedarf im Bereich der IT - und hier speziell der Verkabelung - zu ermitteln und gemeinsam mit dem Kunden eine individuelle und zukunftsorientierte Lösung zu erarbeiten.

Marc Schumann hat bereits umfangreiche Erfahrungen mit Distributoren und Herstellern in der Verkabelungsindustrie. Zuletzt war der gelernte Kaufmann im Groß- Außenhandel auch über die Grenzen Deutschlands hinweg tätig, darunter als Area Sales Manager bei Belden Wire & Cable B.V in Venlo und als Sales und Distribution Manager bei Phoenix Contact GmbH. Seine Karriere in der Telekommunikations- und Elektronik-Branche hatte Herr Schumann ursprünglich bei der Otra Deutschland GmbH begonnen, der heutigen Sonepar Deutschland GmbH.

"Der Ausbau der deutschen Vertriebsmannschaft folgt unserem Wachstumspfad", so Peter Breuer, Regional Director Central EMEA bei Siemon. "Wir freuen uns, dass wir Herrn Schumann als Account Manager gewinnen konnten. So sind wir in der Lage unsere deutschen Kunden noch besser zu beraten und weiterhin zukunftsträchtige Verkabelungslösungen in Deutschland zu realisieren."

Bildmaterialien und weitere Pressemitteilungen von Siemon können Sie auch unter folgendem Link downloaden: http://www.hbi.de/clients/Siemon/Siemon.php

Über Siemon
Siemon wurde im Jahre 1903 gegründet mit Hauptsitz in Connecticut, USA, und ist führend in der Entwicklung und Herstellung, einschließlich Serviceleistungen, von hochleistungsfähigen Infrastrukturlösungen im Niederspannungsbereich für Rechenzentren, LAN und intelligente Gebäude. Über regionale Niederlassungen und Vertriebspartner ist das Unternehmen mit umfangreichem technischem und logistischem Support in 100 Ländern vertreten. Siemon’s weit reichendes Produktportfolio umfasst Komplettlösungen für strukturierte Kupfer- und Glasfaser-Verkabelungssysteme sowie Schränke, Racks, Kabelmanagement, Stromversorgungs- und Kühlungssysteme sowie intelligente Infrastruktur-Management-Lösungen, insbesondere für Rechenzentren. Über 400 Patente im Bereich der strukturierten Verkabelung sind das Ergebnis seiner umfangreichen Investitionen in Forschung und Entwicklung und der aktiven Beteiligung an der Ausarbeitung von Industrienormen. Damit unterstreicht das Unternehmen sein langfristiges Engagement gegenüber seinen Kunden und der Industrie.
Der Geschäftsbereich Siemon Interconnect Solutions (SIS) besteht aus einem Team engagierter Vertriebsingenieure, das gemeinsam mit den Siemon Labs und Fachingenieuren in den Disziplinen Mechanik, Elektrik und Signalintegrität optimale Interconnect-Lösungen für Industrie und Kunden erarbeitet. Darüber hinaus stellt Siemon kundenspezifische Netzwerk-Infrastrukturlösungen für OEMs, führende Hersteller, Value Added Reseller und Systemintegratoren bereit. Weitere Informationen unter: www.siemon.com/de
For further information please contact:
CLEAR Communications
Susann Bladwell, PR Consultant
M: +49 (0)176 7863 4709
E: sbladwell@clearcommunictions.de

Cisco and Siemon

Cisco Technology Developer Partner


See Siemon in Cisco Marketplace:

Kategorie 7 Verkabelung?
Kat 7 in der Praxis
48 Seiten mit Artikeln und Case Studies
» Hier mehr
Fragen Sie Siemon
Unsere Experten und was sie antworten...
» Hier
Suche nach Distributoren
Eine Liste mit Siemon autorisierten Distributoren in Ihrer Nähe
» Distributor finden